Tribut an eine Fernfahrerfrau

Tribut an eine Fernfahrerfrau


Es braucht schon eine besondere Frau um aus ihr eine Fernfahrerfrau zu machen.
Es ist nicht einfach für Gottes zartes Geschöpf ein solches Leben zu leben.
Ein Leben in dem Du beides sein musst, Vater und Mutter.
In der Zeit, wo Dein Mann unterwegs ist, wenn Du dein Tagwerk zur Seite legst
gehst Du allein zu Bett und Du liegst noch wach, an den Tag denkend,
an dem Dein Mann wieder nach Hause kommt.

Du must darüber hinweggehen mit der Stärke eines Mannes.
Du machst die Hausarbeit, triffst Entscheidungen und machst Pläne
obwohl Du nicht so stark sein magst, wie ein Mann.
Du lässt die Welt nicht wissen, wenn Du mal erschöpft bist.
Du hälst den Kopf hoch und machst es so gut du kannst.

Wenn die Momente kommen, in denen alles schief läuft
und es dir nicht möglich ist, weiter stark zu bleiben
sind das die Zeiten, in den dein Herz schmerzt
und Tränen aus Deinen Augen fließen wie ein sintflutartiger Regen.

Du willst Deinen Mann an deiner Seite, damit er Deine Tränen wegwischt.
Du wünscht Dir die Stärke seiner Arme zu spüren, seine liebende Umarmung
Obwohl Du genau weißt, das er sich kümmert, brauchst Du die Bestätigung
das er deine Träume und Ängste mit Dir teilt.

Wenn der Schmerz dann unerträglich wird, klingelt das Telefon
Du hörst die Stimme Deines Geliebten und dein Herz beginnt zu singen
als Du die Wärme seiner Berührung durch die Telefonleitung spürst
Seine Worte erfreuen Deine Seele, lassen Dein Feuer neu erwachen
Du dankst Gott, das der Anruf, wie kurz auch immer,
gerade rechtzeitig kam, um deinen Kummer zu vertreiben.

Hin und wieder, in Deinen Träumen, glaube ich, das Du dir viele große Dinge erträumst,
während Du in Deinem Herzen genau weißt, nie in einem Palast zu leben,
nie eine Königin zu sein.

Aber damit Du diese Größe erreichst, ist ein solches Geschenk auch nicht nötig.
Du bist schon eine der größten Frauen, die die Welt je gesehen hat
Du bist die besondere Frau, die es braucht, um eine Fernfahrerfrau zu sein.
Ich liebe Dich und danke Gott, das Du ein Teil meines Lebens bist.
Für Dich, meine ganze Liebe, meine Frau.