Raduno Ambri 2019

Am Wochenende vom 13-14 Juli 2019 fand auf dem Flughafen Ambri im Tessin das Truck Treffen statt.
Dieses erfreut sich seit einigen Jahren steigender Beliebtheit und so bin auch ich ein erstes mal als Besucher nach Ambri gefahren, dies auch weil drei Arbeitskollegen mit den Lastwagen am Treffen teilnahmen.

„Raduno Ambri 2019“ weiterlesen

Schloss Neu-Bechburg Oensingen

Viele, ja sehr viele Menschen welche auf der A1 von Bern nach Zürich oder umgekehrt fahren sehen das Schloss Neu Bechburg oberhalb von Oensingen.

Einige fragen sich vielleicht wie es wohl im Schloss drinnen aussieht. In den letzten Jahren gab es jeweils im Frühling einen Tag der offenen Tür an dem es möglich war das Schloss frei zu besichtigen und auch an führungen teilzunehmen.

„Schloss Neu-Bechburg Oensingen“ weiterlesen

Sonic 28

Bereits am 3.11.2018 fand in Wolfwil wieder einmal die Technoparty „Sonic“ statt, diesesmal die „Sonic 28 4 elemetns“ wozu die 4 Areas zu den Themen Feuer, Luft, Wasser und Erde dekoriert wurden.

Wie immer hatten wir „Rave Dinos“ also die über 30 Jährigen gegen einfaches vorweisen eines Ausweises an der Abendkasse gratis Eintritt, welcher aber dieses Jahr zum aller ersten mal auch tatsächlich begrenzt wurde, da die Veranstaltung ausverkauft war, und das Areal irgendwann einfach voll war, meiner meinung nach zu voll, denn ab einem gewissen zeitpunkt war es nicht mehr lustig da zu sein.

„Sonic 28“ weiterlesen

25 Years Wild and Wicked, Scooter 2018

Am 19.02.2018 waren Scooter im Hallenstadion in Zürich zu Gast.

Die Tickets dazu hatte ich schon lange im voraus gekauft und hatte entsprechend genug vorfreude 🙂

Scooter selbst waren wieder einmal grandios. Das neue Bühnen setting gefiel mir sehr gut, im vergleich zu vor zwei Jahren wahr die Bühne und das drum herum aufwändiger gestaltet worden, mit mehr Monitoren und mehr Licht.

Diesesmal war auch der „Warm-Up“ DJ um Welten besser als damals. Diesesmal war DJ Dave 202 am start und hat es fertig gebracht die besucher wirklich anzuheizen.

Einziger minuspunkt war die doch sehr lange Pause zwischen dem Dave 202 und dem auftritt von Scooter, da gingen 40min verloren, obwohl das DJ Pult bereits nach ca 15min weg geräumt war.

Alles in allem war das Konzert oder man kann auch die Party dazu sagen sehr Toll und bleibt wieder in Erinnerung.

Hier noch eine Fotogalerie mit einigen Bildern.

Ein Video habe ich auch diesesmal erstellt, es ist ja schon fast ein Film geworden.

1000er Stägli LAUF

Am 18.06.2017 fand der Jährliche 1000er Stägli Lauf statt. Hierbei ist es wie bei jedem rennen das Ziel möglichst schnell im Ziel zu sein. Gestartet wird einzeln im abstand von 30 oder 60 sekunden

Wir haben uns mit 3 Personen angemeldet, jede Person wird einzeln gemessen, und die durchschnittszeit aller Personen kommt dann noch in eine Team wertung, wenn man sich als Team angemeldet hatte. Bei uns ist am Lauftag spontan noch ein Kollege dazugekommen, womit wir 4 Teammitglieder hatten.

Für uns alle war es der erste Wettkampf auf dem 1000er Stägli und es zählte sowiso mehr der Plausch dabei und das man dabei gewesen ist. Unsere Startzeiten lagen alle gleich nacheinander, auch der Kollege der sich am Lauftag selbst vor Ort angemeldet hatte, passte noch dazwischen, denn die Organisatoren vergeben in der voranmeldung Startzeiten mit 60 sekunden abstand und so passt da immer noch jemand dazwischen, was eine gute Idee ist.

Wir haben die paar Stunden vor Ort genossen, haben in der Festwirtschaft die ersten Resultate gesehen und sind später dann zum Start gegangen wo wir auf unseren Start gewartet haben. Dann ging es los, 14:03, 14:04, 14:04.30 und ich am schluss um 14:05.

Wie es halt so ist an so einem Lauf, man versucht alles zu geben, was ich auch gemacht habe, ich hatte 18min und 6 Sekunden bis ins Ziel, meine Persönliche bestzeit, so schnell war ich noch nie dort oben. Alle anderen in meiner Kategorie waren aber schneller……..

Vom ziel aus sind wir dann dem Wanderweg entlang zurück zur Festwirtschaft spaziert wo wir noch etwas gegessen und getrunken haben und noch die Rangverkündigung verfolgt haben.

Eines unserer Teammitglieder hat es in seiner Kategorie auf dem 2. Rang geschaft GRATULATION!!!!

Ranglisten, weitere Informationen sowie Foto’s vom veranstalter (werdem im Laufe des 19.06.2017 aufgeschaltet) gibt es unter www.1000er-staegli.com zu finden.

 

AKTUALISIERUNG 25.06.2017

Mittlerweile sind auf der erwähnten Website die Bilder zu sehen. Bei interesse klickt euch gleich dort hin. Ich zeige hie rnur die zwei Bilder auf denen ich selbst zu sehen bin, wie ich gerade am sterben bin oder so ähnlich!