2016-02-29 22.40.38Am 29.02.2016 trat die Band Scooter im Hallenstadion Zürich auf, Tickets für dieses Konzert hatte ich gleich bei beginn des vorverkaufs besorgt, dass war im Sommer 2015.

Nun war es soweit, es war endlich der letzte Tag im Februar 2016 und ich machte mich zusammen mit einem Freund und meinem Neffen auf den Weg nach Zürich. Bereits um 16:30 standen wir als erste am Eingang des Hallenstadions, wo dann um 18:00 die Türen geöffnet wurden.

Da dass Konzert erst um 20:00 startete hatten wir also genug Zeit uns gute Plätze zu sichern, da sich der ansturm um diese Zeit noch in grenzen hielt. Um 20:00 trat dann so ein DJ auf die Bühne, der versuchte das Publikum anzuheizen, dumm nur das niemand mitmachte, wer will schon einen DJ als „vorgruppe“ wenn alle auf Scooter warten.

Diesen DJ haben wir dann auch überstanden und um 21:00 stand Scooter auf der Bühne und es folgten knappe 2 Stunden Feuerwerk!!!

Ich habe paar ausschnitte zu einem Video zusammengestellt. Die Soundqualität des Videos ist aufgrund der technischen begrenztheit von Hand Mikrophonen sehr bescheiden ausgefallen, am Konzert selbst war der Sound einwandfrei und die Bässe drangen durch alles, da flatterten sogar die Hosenbeine.

Es war ein Hammergeiler Abend!!!! Eben Oi Oi Oi FUCKING Oi!!!!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.