Raduno Ambri 2019

Am Wochenende vom 13-14 Juli 2019 fand auf dem Flughafen Ambri im Tessin das Truck Treffen statt.
Dieses erfreut sich seit einigen Jahren steigender Beliebtheit und so bin auch ich ein erstes mal als Besucher nach Ambri gefahren, dies auch weil drei Arbeitskollegen mit den Lastwagen am Treffen teilnahmen.


Das Treffen in Ambri ist noch Familiär, es ist kein Gigantismus wie an anderen Orten. So stört es auch nicht wenn man halt auf der anreise vor dem Gotthardtunnel paar Kilometer Stau hat, weil man danach ganz entspannt und ohne zu viele Menschen im Bild schöne Lastwagen anschauen und Fotografieren kann.
Auch die Verpflegung hat einen nachvollziehbaren Preis, so kostet der Hamburger (Bild in der Galerie) mit zusätzlichem Rösti-taler und Raclettekäse drinn nur CHF 9.00 an anderen Anlässen (nicht nur Truck Treffen!) bekommt man für dieses Geld gerade mal den standart Burger (Fleisch, Brot und Ketchup).

Wir sind dann auch gemütlich mit den Arbeitskollegen und weiteren bekannten zusammen gesessen und haben „Diesel-Gespräche“ geführt, wie es sonst auch ist.

Mein Fazit nach dem ersten Besuch in Ambri: „Ich komme wieder!“
Es ist klein, gemütlich und Familiär.

Auf dem Heimweg bin ich dann gemütlich über den Gotthardpass gefahren, daher hat es davon auch noch einige Fotos in der Galerie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.